Endlich wieder Steffen Simon!

3625790257ENDLICH! HSV gegen Bayern, das ist Lasogga gegen Lewandowski 2016. Das war van der Vaart gegen Demichelis 2006, Ivanauskas gegen Helmer 1996, von Heesen gegen Pflügler 1986, Hidien gegen Rummenigge 1976 und Seeler gegen Müller 1966. Und wer könnte all die Anekdoten jener Klassiker, Gigantenduelle, Titanenkämpfe etc. pp besser erzählen als…? Gestern noch erhoben sich die Fankurven dieses Landes um den Untergang der Subjektivität/ Abgang Marcel Reifs zu feiern wie den Weltmeistertitel auf Crack, heute schon begrüßt sie Steffen Simon („Die Iraner, das sind Südländer, da ist nicht alles perfekt organisiert!“) mit infantiler Fußballgeilheit und dem Phrasenpotpourri aus 21 Jahren ‚Doppelpass‘. An dieser Stelle sind auch all jene zu begrüßen, die uns das „Sky-Abo“ empfehlen. Tzzzzzz. Warum macht man es nicht einfach wie auf der Insel? Warum nicht zwei Moderatoren? Warum stehen Scholl und Obdenhövel unten anstatt oben am Mikrofon zu sitzen? Das alte, klassische Modell: ein Ahnungsloser lässt sich von jemand mit Ahnung die Fußlümmelei erklären. Ein emotionaler Smalltalk, ein Schwätzchen unter Fußballliebhabern, nicht mehr, nicht weniger. Wir würden einfach nur Zeugen eines Fußballspiels sein, Zuschauer ohne Fremdschamattacke und Unterhaltungsaversion. ENDLICH!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s