Scherz du Arschloch!

Von nem Umzug (Mindestlohn 8,50€/ Tonne) mit Maurerklase 0,5l auffem Weg nach Hause. Das Smartphone vibriert. Eilmeldung: „Krawalle in Köln. Polizei löst Pegida-Demonstration auf.“ Auf der Couch angekommen, erstmal gucken was da wieder los is am Rhein. Liveticker, Livestream, nee, nix. Wildes Gezappe. Dann doch plötzlich mittendrin statt nur dabei: zwei Gruppen verfeindeter Männergruppen unterschiedlicher Herkunft liefern sich Faustschläge und Beschimpfungen. Der Kommentator erkennt darin den in der Szene bekannten (tippe auf Hells Angels) Matthias Scherz, den stadtbekannten Türsteher Andrij Woronin sowie Kevin Russell, Sänger der Band „Böhse Onkelz“ (hier getarnt als „Jörg Neun“). Die Handlanger Chrissovalantis Anagnostou (bestimmt Grieche!) und „Ali“ Albertz (bestimmt Syrer!) sollen ebenfalls in den Ausschreitungen zu erkennen sein. „Das Volk“ schreit laut und treffsicher: „Scherz du Arschloch! Scherz du Arschloch!“. Das gefällt mir. Vielleicht weil ich dumm bin.

Hier geht´s zum Livestream–>http://video.sport1.de/video/rote-karten-fliegende-faeuste-rheinisches-derby-eskaliert__0_rhbzeyqa#.VpFo6UHHLZM.facebook

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s