Tivoli reloaded!

Sportlich läuft es in Aachen wieder. Gut und schön. Doch abseits dessen bereitet es Freude, nach einer langen Periode voll braungetränkter Artikel eine positive Stimmung zu vernehmen. Vielleicht ist „Aufbruchstimmung“ (noch) zu hoch gegriffen, doch wenn Spiele der vierten Liga einen Monat vor Kick Off knapp 16.000 verkaufte Tickets verzeichnen, gilt es den Daumen zu heben. 07.02.15, Tivoli: Alemannia vs. RWE. Mehr geht ja gar nicht.

http://www.reviersport.de/293996—aachen-rwe-regionalliga-zuschauerrekord-gebrochen.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s