Betreff: Stadionzeitschrift

Die STADIONZEITSCHRIFT war einst das „Sprachrohr“ der Fans. Inzwischen verkommt sie zu einer vereinspolitischen Pinnwand ohne Einwand. Kritik und Meinung weichen den „besten“ Fanfotos aus aller Welt, Werbung verdrängt das 0:3 der letzten Woche, die „Daumen-hoch-Worte“ des Neuzugangs XY erweisen sich so gähnend einseitig wie der Rückblick auf die „perfekte“ Jahreshauptversammlung – die natürlich mit einer „insgesamt positiven Bilanz“ endete.

Daher sind vereinsunabhängige „Blättchen“ so wichtig wie nie zuvor. Vom „Schalke Unser“ bis zum „Gooners“ von Arsenal London – die unabhängige Meinung von und für Fans ist eine der wichtigstgen Errungenschaften lebhafter Fankultur und sicher die 1,50€ am Stand vor der Kurve wert.

Schalke Unser

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s