Der Mensch Kutte

Kutte ist sein Name. Kutte trägt er. Deswegen heißt Kutte auch Kutte. Nicht alle sind so wie er. Sonst heißt es nachher noch, dass alle so sind, die Kutte tragen. Kuttes Haare sind feucht. So scheint es jedenfalls immer. Wenn es regnet ganz sicher. Regnet es nicht oder steht Kutte unter einem Stadiondach und nicht wie daheim unter freiem Himmel, sehen sie zwar feucht aus, sind aber in Wahrheit fettig und von Schmalz und Schuppen umgarnt. Oft alleine, dieser Kutte. Nur im Block dann nicht mehr. Kutte und seine Jeanskutte. Nach längerer Lagerung weist dieser Denim-Artikel oft gelbliche Stellen auf, die nach dem Waschen heller als der Rest des Kleidungsstückes sind. Kutte wäscht aber keine Kutte, weil das der Kutte wehtut und dem Verein eine Niederlagenserie beschert. Helle stellen also Fehlanzeige. Außerdem pro Denim, weil es einen deutlich höheren UV-Schutz als andere Stoffe bietet, somit besonders dicht gewoben und fest ist. Kutte zu tragen ist also für Kutte eine auf Zukunft angelegte Investition gewesen. Und praktisch. Sehr sogar. Viele Taschen. Für Kippen. Kutte ist da aber eine Ausnahme. Kutte liebt Schnupftabak. Rauchen und Schnupfen wäre des Guten zuviel, sagt Kutte immer zu anderen. So denken alle sofort, dass Kutte auch Prinzipienmensch ist. Passt ja auch zur Kutte.

Denim

Irgendwann in der der Saison ´98 wurde eine Lappalie an der Bushaltestation Uechtingstraße, gegenüber Kurt-Schumacher-Apotheke, zur Sache des Volkes. Zwei Jugendliche mobbten Kutte auf ihrem minderjährigen Alkoholstreifheimzug und zündeten im Sitzen die Kutte von Kutte an, der direkt vor ihnen stand und wegen Bonnie Tylor auf seinen Ohren mehr als gehörlos war. Außer ein paar Brandlöchern so groß wie Pfennige, endete die Sache schlussendlich im kurzen Streit. Fast. Auf der anderen Straßenseite, es war Spieltag gewesen, wurde die kleine Zündelei von einer Gruppe Volljähriger gesehen, die Kutte aussem Block 5 kannten. Vom Sehen versteht sich. Kutte sprach kein Wort und als er den Bus betreten hatte, konnte er nur im Wegfahren sehen, wie einer der beiden Feuerteufel den Grund einer Regenpfütze genauer untersuchte. Kutte lebt alleine. Ist auch oft alleine. Nur im Block nicht mehr.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s