Coming Hopp: Serie A

Match: FC Bologna vs. Juventus Turin

Date: Samstag, 16.03. 20:45
Ground: Stadio Renato Dall’Ara (39.444 Plätze)

Als im Oktober letzten Jahres Helmut Haller an den Folgen einer Lungenentzündung verstarb, nahm sich die Furche vor, „irgendwann einmal“ Hallers wohl wichtigste sportliche Spielstätte aufzusuchen. Das Stadio Renato Dall’Ara, 1925 erbaut und eines der geschichtsträchtigsten Stadien Italiens, war u.a. Austragungsort der WM 1934. Bologna holte in dieser architektonischen Phalanx mit seiner weltweit einmaligen Gegengerade (siehe Abb.) zwischen ´25 und ´41 sechs Meistertitel und avancierte zu einem der erfolgreichsten Club jener Zeit. Den siebten und bis heute letzten Scudetto gewann man 1964 – mit Helmut Haller, der in seinen insgesamt 180 Spielen für die Blau-Roten 48 Mal traf. Der Sprecher von Bologna, Carlo Caliceti stellte fest: „Er war der größte Spieler, den wir je gehabt haben.“

1968 wechselte Haller zur „Alten Dame“ nach Turin und absolvierte u.a. mit Fabio Capello und Dino Zoff weitere 116 Spiele in der höchsten Spielklasse Italiens. Man muss also kein Mathematiker sein um auszurechnen, dass unser nostalgisch angehauchtes „irgendwann einmal“ am 16. März stattfinden MUSS: Bologna empfängt den Klassenprimus Juventus. Wir freuen uns auf ein kurzes Wochenende an Hallers alte Wirkungsstätte unter Flutlicht. Bericht und Fotos von diesen ziemlich großen Fußstapfen lassen wir euch natürlich zukommen.

Stadion Bologna

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s