Tresentipp (6)

Match: Panionios Athen vs. Panathinaikos Athen, Pokal
Date: Mittwoch, 11.01., 20:00
Ground: Nea Smyrni
Der Tresentipp wird präsentiert von: Zahnarztpraxis Dr. Nadine Marburger

Kypello Elladas, Achtelfinale – der erste TRESENTIPP 2012 führt uns in die Untiefen des griechischen Pokals hin zu einem echten Leckerbissen: Stadtderby im Athen! Bei den Gastgebern, deren voller Name wie Sex pur klingt (PAE Panionios Gymnastikos Syllogos Smyrnis) hat sich eine personelle Revolution in Gang gesetzt. 22 Spieler sind als Neuzugänge aufzuführen, davon 13 im Alter von 18 bis 22. Ihr Marktwert beträgt maximal 200.000. Gleichzeitig wird sich der drittgrößte Club aus Athen voraussichtlich von dem Ex-Betztebub Jürgen Macho trennen, der mit 34 Jahren seit Monaten an einer Knieverletzung leidet und wahrscheinlich Milliarden im Monat kostet.
Zur Charakteristik: Die Geschichte des Vereines würde sich bestens verfilmen lassen, denn „der Verein wurde am 1. Januar 1890 gegründet. Er war eine Initiative von hundert Männern des Musikvereins „Orpheas“. Sie wollten sportliche Aktivitäten für Jugendliche und Erwachsene in Smyrna (heute Izmir) in Kleinasien anbieten. Schon nach einem Jahr hatte der Verein über 1000 Mitglieder. Nach der Einnahme von Smyrna durch die türkische Armee im Jahre 1922 entstand der von Flüchtlingen im neuen Athener Stadtteil Nea Smyrni gegründete Verein Panionios Athen.
Die „Sänger“ nehmen das Supporten manchmal auch etwas zu genau, vor allem gegen die verhassten Nachbarn von Olympiakos Piräus. Vielleicht war diese Atmosphäre auch der Grund, warum Ewald Lienen nach nur einer Saison als Trainer frühzeitig seinen Vertrag kündigte (2008), Markus Pröll dort sogar seine Karriere beendete (2011) und Marcelo Pletsch auf alles trat, was nicht niet und nagelfest war (2007). 10. Platz in der Liga, da könnte ein dritter Pokalsieg nach ´78 und ´98 nicht ungelegen kommen.

Um den Gegner ausführlich zu beschreiben, würde wohl eine 1000 seitige Chronik nicht ausreichen. 20x Meister, 17x Pokalsieger, auch die zweite Strophe des Vereinsliedes fasst die Bedeutung der Kleeblätter gut zusammen:
„Panathinaikos du Großer und Ruhmreicher. Panathinaikos, Panathinaikos, ewiger Meister aller Sportarten. Es haben dich deine bekannten Stars geehrt, die alle Helden sind mit großem Herzen. Es freut sich ganz Griechenland so einen Verein zu haben.“
Ein stolzer Verein mit noch stolzeren Fans – Fanatismus in Reinform. Keine Fanfreundschaft innerhalb Griechenlands. Doch wer Freunde, wenn die Familie so riesig, die Talentschmiede die beste des Landes, der Ruf so griechisch ist.
Eines haben jedoch die Ultras von „Gate 13“ mit den „Sängerultras“ gemeinsam: Nachbar Olympiakos ist immer ein Spielabbruch wert!
Die Furchenpreise sind jedenfalls einem fanatischen Pokalfights bei Flutlicht absolut gewachsen! Also dann, Furchenfamily: Let´s start your engine. It´s time for TRESENTIPP!

 

Advertisements

6 Kommentare

  1. bobbymoore

    Via Facebook:
    Rothenpieler: 1-2
    Jonah Stremmel ‎1:0
    Niklas Brachialmann ‎1:3
    Robin Dünhaupt ‎0:2
    Kai Dengler ‎0:2
    Florian Schneider ‎2:3
    Flo Si ‎1:3
    Thilo: Ganz klares 1:4
    Leon Utsch ‎0:3
    Peter Birkelbach ‎1:2
    René Lischke ‎1:4
    Schäfer: 1-0 n.V.
    Simon Borkason ‎1:2
    Patrick Mews ‎2:3
    Lukas Brachmann ‎1:1
    Tobias Di ‎1-3
    Martin Sprenger ‎2:0
    Nadine Marburger ‎2:4
    Matthias Weber Gibt ein 0:3
    Philipp Knebel ‎1:6
    Philipp Höse ‎0:3
    Achim Stremmel ‎3:1
    Kai Dohle ‎0:4
    Tobias Treude ‎2:2 nach 90min
    Rouven Soyka ‎2:3
    Alex Schröder ‎0:1
    Marvin McFly ‎1:3
    Jens Schneider 4:3
    Matthias Kedra ‎1:3
    Simon Waniaschewski ‎3:3 nach 120 minuten
    Chris Gebert ‎0:1
    Kirk Lazarus ‎0:2
    Andi Zehntausend ‎1-2
    Marco Dohle ‎2 : 4
    Nemron Iyassu ‎0:4
    Kevin Völkel 1-5
    Markus Grillmeister: Nach Rücksprache mit der griechischen Wettmafia endet das Spiel 2:1 für Panionios.
    Florian Runte ‎1:4
    Marcel Girod ‎1:3
    Tarek Metwaly ‎0:2
    Karsten Weyandt ‎1-3 ihr erbsen!
    VfL Klafeld-Geisweid 08 e.V. ‎1:2

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s