Ein Fest des Fußballs

Zurück von einem beeindruckenden Wochenende in Berlin. Viel erlebt, viel gesehen, ein Bericht folgt natürlich: Von 40.000 Mythen „Schalker Markt“ und einem meidericher Spielverein, dessen Anhang sich großen Respekt verdiente. Von Bitburger Light Bier, Logistikpannen in U-Bahn-Tunneln (!!!) und lebenden Matjesbrötchen. Von Bukarest 2012, perfekten Choreos und die Erkenntnis, dass Skyreporter vor Sendungsbeginn like Waldi auch ganz gern schütten.
Die Stadt Berlin hat dieses Finale verdient, das Stadion inzwischen ebenso. Gratulation S04, Anerkennung für Verein und Fans vom MSV. So machen Fußballfeste Spaß…Amen, Gott wohnt 2011 im Pott.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s