Hopp done: Kreisliga B/ Gruppe 1 , Siegen-Wittgenstein

Match: SG Niederlaasphe vs SF Birkelbach 2
Datum: 13.04.11, 19:00 Uhr
Ground: Sportplatz Niederlaasphe
Tore: 0-1 Waniaschewski ( 39.), 1-1  Höse (57.), 1-2 Bruß (85.)

Es wurde der erwartete Ascheplatz-Kick. Das Spiel liest sich wie ein Wetterbericht: Anfangs leichter Sonnenschein, dann Regen, zum Ende hin klarte es wieder auf. Besonders die beiden Liberos trugen mit ihren Klärungsversuchen maßgeblich zu dieser positiven Entwicklung bei.
In schon professionell wirkender Manier vergab Birkelbach seine erste Großchance, ehe Waniaschewski die Enter-Taste drückte und zum 0:1 einschob. In der zweiten Hälfte spielte Jörg Kachelmann Catenaccio – bis zur 57. Minute: In einer Menschentraube von Birkelbacher Marktschreiern nutzte Höse eine Lücke im System und netzte zum 1:1 Ausgleich ein. Birkelbach agierte: Kurz vor Schluss „hatte der Vorstopper Bruß einfach keinen Bock mehr“ und zirkelte einen satten, trockenen, 20-Meter Mittwochslinksschuss mit viel Kraft zum 1:2 in den Giebel. (nicht abgefälscht!)
So konnte der mitgereiste Birkelbacher Auswärtsmopp frenetisch feiern!
Abschließend der sehr passende und noch kürzere Kommentar des SFB Trainers auf die Frage der Spielqualität: „3 Punkte, Arsch lecken!“
Die Bratwurst: Ging gut runter, leider ohne Senf! Beim Bezahlen musste man selbst rechnen, vielleicht kann man da Abhilfe schaffen?! Ein Beginn für das lang ersehnte, neue Sportheim in Niederlaasphe wäre das schonmal…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s