95 Thesen über Bayer Leverkusen

Gestern war Martin Luthers Todestag. Bayer 04 gedachte mit einem Trauermarsch. Wir schließen uns an.

1. Werden niemals Meister.
2. Werden niemals Champions-League-Sieger.
3. Hatten gegen PSG die Hosen voll.
4. Hatten vor Zlatan Ibrahimovic die Hosen voll.
5. Gonzalo Castro ist kein Nationalspieler.
6. Simon Rolfes ist kein Nationalspieler.
7. Ulf Kirsten war Nationalspieler.
8. „Du und die Werkself“ bringt keine neuen Fans.
9. „Du und die Werkself“ ist Marketing auf Crack.
10. Stefan Kießling kann gut kochen.
11. Sami Hyypiä war ein geiler Verteidiger.
12. Wurden 1995 im Hallen-Masters-Finale verpfiffen.
13. Leverkusen ist kein Urlaubsort.
14. Aspirin hilft am Tag danach.
15. Sascha Lewandowski liebt den Job als Nachwuchs-Cheftrainer.
16. Erich Ribbeck hat dem Verein gut getan.
17. Christoph Daum hat dem Verein gut getan.
18. Dragoslav Stepanović hätte Zlatan weggeraucht.
19. Stellen international die Bundesliga in ein besonderes Licht.
20. Tradition ist keine Phrase.
21. Markus Feldhoff fehlt als Konterstürmer. Immer.
22. Andreas Rettig wurde zufällig in Leverkusen geboren.
23. Ist ein Gegenstand.
24. Das Klinikum Leverkusen ist ein schönes Gebäude.
25. Sidney Sam ist mehr als 2 Millionen Euro wert.
26. Sidney Sam ist mit den Gedanken schon auf Schalke.
27. Carsten Ramelow fehlt niemanden.
28. Hatten gegen PSG die Hosen voll.
29. Heung-Min Son war einfach nur froh, nicht mehr beim HSV zu sein.
30. Es werden keine 10.000 Bayer-Fans nach Paris reisen.
31. Rudi Völler sieht alle Schiedsrichter-Entscheidungen völlig neutral.
32. Im Wappen ist keine Firma zu erkennen.
33. Haben mehr Tradition als RB Leipzig.
34. Lucio und Ramelow hatten unterschiedliche Mütter.
35. Lucio und França hatten die gleiche Mutter.
36. Robin Dutt hat sich bei Michael Ballack persönlich entschuldigt.
37. Haben 34 Auswärtsspiele pro Saison.
38. Spielen schönen Fußball.
39. Spielen schönen, erfolglosen Fußball.
40. Paolo Rinks Urgroßvater wanderte 1904 von Heidelberg nach Brasilien aus.
41. Das Rathaus sieht aus wie das „Schapen-Raumschiff“ in Men In Black.
42. Rainer Calmund hat selbst Fußball gespielt.
43. Bernd Schuster würde für Bayer sofort bei Malaga kündigen.
44. Jorginho war ein großer Fußballer.
45. Die Parkplatzsituation am Stadion könnte besser sein.
46. Die Stadionwurst könnte besser sein.
47. Hatten gegen PSG die Hosen voll.
48.  95% aller Bayer-Fans kennen nicht die 4 Elferschützen zum UEFA-Pokal-Sieg ´88
49. 100% aller Bayer-Fans wissen wo Unterhaching liegt.
50. Bum-cun Cha ist kein Kaugummi-Hersteller.
51. Keinen Sponsor zu haben impliziert nicht zwangsläufig Sympathie.
52. Rüdiger Vollborn hätte das 0:3 verhindert.
53. Ein 0:4 kommt nicht durch Pech zu stande.
54. Christian Wörns ist ein erfolgreicher Jugendtrainer. Auf Schalke.
55. Emerson spielt immer noch.
56. Landen in der Saison 2013/14 hinter Bayern München.
57. Thomas Hörster muss man kennen.
58. Die Löwen im Vereinswappen sind ein und derselbe Löwe.
59. Die Fan-Freundschaft mit Kickers Offenbach ist ernst gemeint.
60. Die Fan-Freundschaft mit Standard-Lüttich ist nicht ernst gemeint.
61. Die Fan-Freundschaft mit Arminia Bielefeld ist nicht mehr, passte aber.
62. Die Fan-Freundschaft mit Wolfsburg ist noch nicht, würde aber passen.
63. „Vizekusen“ ist kein zynischer Ausdruck.
64. „Vizekusen“ ist ein historischer Begriff.
65. „Vizekusen“ hat sich Bayer beim Patentamt in München als Marke schützen lassen.
66. Das 11:0 gegen den FC Stahl Brandenburg 1994 führte zu keinem Titel.
67. Dirk Heinen fand Gott in Leverkusen.
68. Ulrich Haberland hätte Ibrahimovic gekauft.
69. Gegen Real Madrid darf man im Finale verlieren.
70. 100% Bayer-Fans haben ein absolut reines Gewissen.
71. Du verlierst kein Wort über den Fight Club!
72. Hatten einen weißen Brasilianer.
73. Zoltan Sebescens Wechsel von Wolfsburg nach Leverkusen war eine Herzenssache.
74. Markus Happe hätte das 0:5 gemacht.
75. Es gibt 350 Bayer-Fanclubs.
76. PSG war der erwartet starke Gegner.
77. Thomas Brdarić hätte dem Spiel gut getan.
78. Werden nie Weltpokalsieger.
79. Opladen ist ein Freistaat.
80. Carl Leverkus war ein bekannter deutscher Chemiker.
81. Uerdingen gehört zu Krefeld.
82. Bernd Leno wird sich nicht weiterentwickeln.
83. Jens Hegeler pflegt bei 5 BuLi-Einsätzen zurecht die Durchschnittsnote 5,0.
84. Wolfgang Holzhäuser ist stolzer Freiberufler.
85. Paulo Sérgio wurde mit Leverkusen Torschütze des Monats 1996.
86. Paulo Sérgio wechselte nicht wegen Titel-Ambitionen nach München.
87. Leistungssteigernde Medikamente gibt es nur in Freiburg.
88. Andre Schürrle und Manuel Friedrich sind keine Legenden.
89. Diego Placente ist unschuldig.
90. Leverkusens erster Trainer war ein Österreicher mit Namen Polster.
91. Jens Nowotny wird als sportlicher Berater mit Fortuna Köln Meister.
92. Die Auswechslung Wollscheid für Sam war keine Verzweiflungstat.
93. Die Bay-Arena ist nur bei großen Gegnern ausverkauft.
94. 36% Ballbesitz ist eine völlig überbewertete Statistik.
95. Hatten gegen PSG die Hosen voll.

About these ads

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s